logo  
Katholische Kirchengemeinde Sankt Kamillus
 
Klausenerplatz 12/13
14059 Berlin-Charlottenburg
  Barrierefreie Ansicht  
Gemeinde Konvent Kalender Kindertagesstätte Seniorenheim Impressum
       
     
kirche
 

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Web-Site!

Ich heiße Sie auf den Seiten unserer katholischen St. Kamillus-Gemeinde herzlich willkommen.

Die Seiten geben Ihnen alle nötigen Informationen über das Leben unserer Gemeinde.

Unsere Kirche liegt gegenüber dem Schloss Charlottenburg am Klausenerplatz. Dieser ist nach dem Leiter der katholischen Laienbewegung Erich Klausener benannt, der ein Gegner der Nazis war und von ihnen am 30. Juni 1934 ermordet wurde.

Die Gründung der Gemeinde geht auf die Initiative vom sel. Bernhard Lichtenberg zurück, da die vorhandene Kirche Herz Jesu in Charlottenburg, an der er seit 1913 Pfarrer war, zu klein war. Deshalb gründete er Filialgemeinden in Charlottenburg. Eingeweiht wurde die St. Kamillus-Kirche am 26.6.1932.

Von Anfang an bis heute war der Kamillianerorden für die Seelsorge der Gemeinde zuständig.

Unsere Kirche ist ein Hochbau und geht bis zur dritten Etage, darüber befindet sich bis zur 7. Etage das Seniorenheim St. Kamillus mit 40 Bewohnerinnen und Bewohnern.

Der Zugang zu Kirchenraum ist behindertengerecht, der Fahrstuhl im rechten Eingang bringt Sie in die Kirche.

Unsere St. Kamillus-Gemeinde ist offen und gastfreundlich. Wir hoffen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen werden. Dabei möchte ich Ihnen mit allen Kräften behilflich sein. In vielen Fragen kann Sie das Pfarramt beraten und unterstützen.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg beim Durchsehen unserer Seiten.

Ihr Pater Krystian Respondek /Pfarradministrator/

 
 
 
 
  nach oben